Interdisciplinary Master in Multilingual Text Analysis

Since 2009, the Institute of Computational Linguistics, the English Department, the Institute of German Studies and the Institute of Romance Studies together have offered an Interdisciplinary Master: "Multilingual Text Analysis" ("Multilinguale Textanalyse", "Analyse multilingue de texte").

This master programme combines Corpus Linguistics and Computational Linguistics techniques and methods. It offers students the possibility to combine comparative studies of different languages with language technology, for example by using parallel corpora and language processing tools.Competence in multilingual language technology is an asset that is increasingly in demand world-wide. More information about this master programme is available at www.mlta.uzh.ch

Applications for autumn 2012 should be submtted to the coordinator at the Institute of Computational Linguistics between December 1, 2011 and April 30, 2012.

-------

Seit 2009 bietet das Institut für Computerlinguistik zusammen mit dem Deutschen, dem Englischen und dem Romanischen Seminar der Universität Zürich einen interdisziplinären Masterstudiengang an. Im Masterprogramm "Multilingual Text Analysis" ("Multilinguale Textanalyse", "Analyse multilingue de texte") werden sprachspezifische Korpuslinguistik mit Methoden und Techniken aus der Computerlinguistik kombiniert.

Das Angebot richtet sich an Studierende, die ihr Interesse an vergleichenden Untersuchungen verschiedener Sprachen kombinieren wollen mit sprachtechnologischen Kenntnissen zur Analyse von parallelen Korpora. Der Bedarf an Hochschulabsolventen mit sprachtechnologischen Kompetenzen ist weltweit stark zunehmend, und Multilingualität ist dabei besonders gefragt. mehr Information zu diesem Master ist verfügbar unter www.mlta.uzh.ch

Die nächste reguläre Bewerbungsfrist für das Herbstsemester 2012 läuft vom 1. Dezember 2011 bis zum 30. April 2012.

.